Die Webseite der Vorarlberger Pfadfinder und Pfadfinderinnen

Willkommen auf der Homepage der Vorarlberger Pfadfinder und Pfadfinderinnen (VPP)!

PfadfinderInnen machen einen Kreis und halten einander mit überkreuzten Händen

 

Hier findest du:

  • Inputs und Hilfen für Pfadfinder-LeiterInnen
  • Informationen für Eltern und Interessierte
  • Links zu den einzelnen Gruppen in Vorarlberg
  • Außerdem verlinken wir für Kinder und Jugendliche auf die Homepage der österreichischen Pfadfinder und Pfadfinderinnen und andere interessante Pfadfinderseiten.

 

Viel Spaß beim Surfen!

 

Die VPP sind Mitglied der Pfadfinder und Pfadfinderinnen Österreichs (PPÖ).

Logo der Österreichischen Pfadfinder und Pfadfinderinnen

 

Bildausschnitt: viele Zelte im Hintergrund, ein Fahnenmast mit Pfadfinderfahne und ein paar Leute auf dem Weg zum Lagerplatz

Aktuelle Nachrichten der Vorarlberger PfadfinderInnen

Zur Zeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Bildausschnitt: Fahne im Wind

News der Pfadfinder und Pfadfinderinnen Österreichs

2. Österreichischer Jugendpreis

2017 wird, vom Bundesministerium für Jugend und Familie, wieder ein Österreichischer Jugendpreis ausgeschrieben. Auszeichnung für die Jugendarbeit in Österreich - Neuer Sonderpreis "Generationendialog" - Einreichungen ab sofort möglich

Internationalität verbindet bei der Befreiungsfeier des KZ Mauthausens

35 PfadfinderInnen aus Wien, Niederösterreich, Oberösterreich und Tirol nahmen am 07. Mai 2017 an der jährlichen Befreiungsfeier im ehemaligen Konzentrationslager Mauthausen teil. Am Vortag organisierte der Landesjugendrat Oberösterreich Workshops und einen Filmabend passend zum Thema.

Young Spokesperson 2017 in Island

Sabrina Prochaska und ich, Noah Kramer, flogen am 19. April 2017 nach Island, um am Kommunikationstraining "Young Spokesperson 2017" teilzunehmen. Dieses viertägige Seminar, veranstaltet von der WOSM-Europaregion (World Organisation of the Scout Movement), vermittelte Grundlagen der externen und internen Kommunikation.

Fünfte Fachtagung Pfadfinden 2018

Die kommende Fachtagung Pfadfinden (13.-15.4.2018) wird versuchen, die Kräfte zu ergründen, die Jugendgemeinschaften zusammenhält. Welche Geschichten, welche Rituale und Traditionen machen diese Kräfte aus? Wie können Gesetz und Versprechen die Zugehörigkeit über Jahre, Jahrzehnte, ja ein ganzes Leben lang erhalten? Warum sind klare moralische Bezugspunkte über alle Altersstufen vom Kind bis zum jungen Erwachsenen so attraktiv? Auf der Tagung wollen wir Antworten finden, erarbeiten und diskutieren!